Jetzt läuft:

The Weeknd Sacrifice
Aktuellen Song bewerten
  • Als nächstes läuft:

  • Um 09:08 Uhr läuft: Robin Schulz mit Tom Walker Sun Will Shine
  • Jetzt läuft:

    The Weeknd Sacrifice
    Aktuellen Song bewerten
  • Davor lief:

  • Um> 08:56 Uhr lief: Avicii mit Aloe Blacc Wake Me Up
  • Um> 08:51 Uhr lief: Riton mit Nightcrawlers Friday (Dopamine Re-Edit)
  • Um> 08:48 Uhr lief: ClockClock Someone Else
  • Um> 08:43 Uhr lief: Martin Garrix mit Dean Lewis Used To Love
  • Um> 08:39 Uhr lief: Coolio Fantastic Voyage
  • Um> 08:34 Uhr lief: Luis Fonsi mit Daddy Yankee Despacito
  • Um> 08:31 Uhr lief: David Guetta mit Becky Hill Crazy What Love Can Do
  • Um> 08:25 Uhr lief: Maroon 5 Sugar
  • Um> 08:18 Uhr lief: Paul Kalkbrenner Sky And Sand

Die Vier am Morgen Mit Malte Janssen

Montags bis freitags 5 bis 10 Uhr

Ein Gesicht umgeben von Stofftieren
Bild: Radio Bremen

Podcast Shop Your Baby

In sieben Folgen ergründen wir die Fragen, die rund um den Kinderwunsch auftauchen. Warum wünschen sich viele Menschen ein Kind und wird kinderlos leben grundsätzlich zum Tabu gemacht?

Christina Fee Moebus ist 36 Jahre alt, Single und kinderlos. Ihr Traum vom Muttersein ist erst einmal in weite Ferne gerückt. Dabei könnte sie sich ein Leben mit Kind durchaus vorstellen. Aber sie befürchtet, dass es vielleicht gar nichts mehr wird. Allerdings gibt es zahlreiche Alternativen – fernab des Altersdrucks und auch ohne passenden Partner. Aber wie gut funktioniert Eizellen einfrieren lassen? Was sagen Menschen, die über ein Co-Parenting-Portal einen Fremden als Kindsvater gefunden haben? Und wie wird kinderlos leben grundsätzlich zum Tabu gemacht? Tina begibt sich auf eine persönliche Suche nach dem (vermeintlichen) Kinderglück.

 An ihrer Seite: ihre gute Freundin Conni. Conni ist Psychotherapeutin und selbst Mutter von zwei kleinen Kindern. Gemeinsam ergründen sie die Frage, die rund um den Kinderwunsch auftauchen. Warum wünschen sich viele Menschen ein Kind in ihrem Leben? Wie verändert sich das Bild von Elternschaft? Und natürlich auch, was es mit den Kindern selbst macht, wenn sie in alternative Familienkonzepte hineingebracht oder -geboren werden.

Autorin