Jetzt läuft:

Cash Cash mit Wiz Khalifa und Lukas Graham Too Late
Aktuellen Song bewerten
  • Als nächstes läuft:

  • Um 21:42 Uhr läuft: Tate McRae You Broke Me First
  • Jetzt läuft:

    Cash Cash mit Wiz Khalifa und Lukas Graham Too Late
    Aktuellen Song bewerten
  • Davor lief:

  • Um> 21:34 Uhr lief: Jubël Weekend Vibe
  • Um> 21:31 Uhr lief: Sarah Connor Bye Bye
  • Um> 21:28 Uhr lief: Macca Wiles Rapstar
  • Um> 21:26 Uhr lief: Sam Johnson Shoulder To Cry On
  • Um> 21:21 Uhr lief: My Chemical Romance Sing
  • Um> 21:18 Uhr lief: Henri Purnell mit Gia Koka In My Feelings
  • Um> 21:13 Uhr lief: Olivia Rodrigo Driver's License
  • Um> 21:10 Uhr lief: Coldabank mit Freedo I Just Wanna Dance
  • Um> 21:06 Uhr lief: Cro Easy

Die Bremen Vier Spätschicht Mit Christine Heuck

Montags bis freitags ab 19 Uhr

Olivenseife, Soda, Zitrone
Bild: Pixabay | Monofocus

Grün, plastikfrei, selbstgemacht Saubersachen zum Saubermachen

Wann, wenn nicht jetzt haben wir Zeit, Dinge auszuprobieren, die wir ganz einfach grün, anders, selbermachen können: zum Beispiel Haushaltsmittel - plastikfrei und so umweltfreundlich wie möglich.

Hörerin Imke aus Bremen-Aumund hat genau das getan und uns ihr Rezept für Waschmittel geschickt. Ein Grund für uns, euch Imkes und noch weitere ganz einfach herzustellende Haushaltsmittel zu präsentieren. Das Beste: Wilde Piffpaff-Zutaten wie damals im Chemieraum braucht ihr dafür nicht.

1 Waschmittel

  • 125 g Waschsoda
  • 35 g Kernseife (Seifenreste, am besten bio)
  • 2,5 l Wasser

Gebt die kleingeraspelte Seife ins kochende Wasser, bis sie sich aufgelöst hat (schön rühren). Waschsoda vorsichtig zugeben (Achtung: Schaum!) und rühren, bis sich alles verbunden und aufgelöst hat. Etwas abkühlen lassen und bei Bedarf ätherisches Duftöl (Bioqualität) zufügen. Das Waschmittel wird beim Abkühlen fest, verflüssigt sich aber wieder bei kräfigem Schütteln (Bi- und Trizeps-Alarm!). Achtung: Nicht für Wolle und Seide geeignet.

Imke hat noch den Extra-Tipp, für weiße Wäsche noch einen Teelöffel Natron dazuzugeben.


2 Weichspüler

  • 2 TL Waschsoda
  • 100 ml Wasser

Erste Frage: Braucht es wirklich Weichspüler? Der Duft macht eure Klamotte nicht sauberer. Aber das nur am Rande. Hier ist die Öko-Weichspül-Variante: Soda in Wasser lösen und ins Weichspülerfach geben.


3 Allzweckreiniger

  • Zitronen- oder Orangenschalen
  • Haushaltsessig

Die Schalen fest in einem großen Schraubglas schichten und mit Essig auffüllen, so dass die Schalen bedeckt sind. 2-3 Wochen ziehen lassen. Achtet darauf, dass die Schalen immer mit Essig bedeckt sind, sonst schimmelt euer schöner Reiniger.


4 WC-Reiniger

  • 3 EL Citronensäure

Verteilt die Citronensäure mit der Bürste im Klo und lasst sie 2-3 Stunden (oder über Nacht) einwirken. Dann nochmal nachbürsten: tipptopp.


5 Scheuermilch

  • 2 EL Natron
  • 1 EL Citronensäure

Mischen, anfeuchten, scheuern - sauber. :)

Viel Spaß beim umweltfreundlichen Waschen und Schrubben.

Dieses Thema im Programm: Läuft, 16. April 2020, 16:20 Uhr