Jetzt läuft:

Anna of the North mit Gus Dapperton Meteorite
Aktuellen Song bewerten
  • Als nächstes läuft:

  • Um 20:46 Uhr läuft: Alvaro Soler mit Topic Solo Para Ti
  • Jetzt läuft:

    Anna of the North mit Gus Dapperton Meteorite
    Aktuellen Song bewerten
  • Davor lief:

  • Um> 20:40 Uhr lief: Regard mit Years & Years Hallucination
  • Um> 20:36 Uhr lief: Harry Styles Music For A Sushi Restaurant
  • Um> 20:33 Uhr lief: Tom Gregory Fingertips
  • Um> 20:30 Uhr lief: Jax Jones mit Mnek Where Did You Go?
  • Um> 20:25 Uhr lief: Camila Cabello mit Ed Sheeran Bam Bam
  • Um> 20:21 Uhr lief: Macklemore And We Danced
  • Um> 20:18 Uhr lief: René Miller Standing In His Shoes
  • Um> 20:14 Uhr lief: Fatboy Slim Praise You
  • Um> 20:11 Uhr lief: Leah Kate 10 Things I Hate About You

Die Bremen Vier Spätschicht Mit Isabell Karras

Montags bis freitags ab 19 Uhr

Grünes Stromkabel in Steckdose
Bild: Imago | IMAGO / Westend61

Gewinnspiel Gewinnt 1 Jahr kostenlosen Ökostrom!

2022 startet mit einer guten Nachricht: Ihr müsst keinen Strom mehr zahlen! Wie das? Easy: Indem ihr bei uns ein Jahr kostenlosen Ökostrom gewinnt! Wir verschenken ab dem 10. Januar 4 x 1 Jahr Öko-Strom.

Wir übernehmen eure Stromrechnung! Das schont nicht nur euren Geldbeutel - Ökostrom ist CO2-frei und gut fürs Klima.

So könnt ihr gewinnen!

Bremen Vier verschenkt zwischen dem 10. und 28. Januar 2022 4 x "1 Jahr Öko-Strom" von Benergie. Gespielt wird im Radio, online auf www.bremenvier.de und auf dem Instagram-Kanal von Bremen Vier.

Im Radio:
Wir spielen euch eine Sprachnachricht vor, in der einige elektrische Geräte vorkommen. Ihr müsst mitzählen und die genaue Anzahl elektrischer Geräte nennen.

Im Netz:
Wir posten auf unserem Instagram-Kanal und bremenvier.de ein Video, in dem einige elektronische Geräte vorkommen. Ihr müsst diese vollständig kommentieren.

Wir drücken euch die Daumen!

Gewinnt 1 Jahr Ökostrom!

Bild: Radio Bremen | Christof Kette

Dieses Gewinnspiel erfolgt mit Unterstützung durch Benergie Bremen.

Dieses Thema im Programm: Die Vier am Morgen, 24. Januar 2022, 7:20 Uhr