Keine Titelinformationen vorhanden!
  • Keine Titelinformationen vorhanden!

ARD-Popnacht

Das gemeinsame Nachtprogramm der ARD-Popwellen

Verschiedene Gläser gefüllt mit Eis, Cocktails und Minze.
Bild: imago images | Westend61

Aus der Hausbar Leckere Cocktails selbst mixen

Ran an die Shaker - fertig - los! Diese Cocktails könnt ihr ganz leicht selbermachen.

Torino Smash

Zutaten:
6 cl süßer Wermut
3 cl Zitronensaft (frisch gepresst)
2 cl Zuckersirup
Minze
Eis-Cubes

Glas:
Tumbler

Alle Zutaten erst mit dem Stabmixer ohne Eis mixen. Dann nochmal mit den Eiswürfeln shaken. Beim Ausschenken den Shakerinhalt doppelt sieben. Einmal mit dem normalen Strainer und direkt darunter ein Feinsieb halten, damit die Minzblätter nicht in den Drink kommen.


French 75

Zutaten:
2 cl Gin
1,5 cl Zitrone (frisch gepresst)
1 cl Zuckersirup
1 Lemontwist
Schuss Champagner

Glas:
Champagnerflute

Alles außer den Champagner in den Shaker geben, mixen und ins Glas füllen. Dann noch einen Schuss Champagner hinzufügen und feddich!


Pusser´s Painkiller

Zutaten:
6 cl Rum (40%)
0,4 cl Kokossirup
4 cl Orangensaft
8 cl Ananassaft
Muskat
Eis-Cubes

Glas:
Emaille Becher

Alle Zutaten im Shaker mixen und dann so filtern, dass die Eiswürfel nicht mit im Glas landen.


Cuja Split Sour (alkoholfrei)

Zutaten:
8 cl Maracujanektar
2 cl Karamellsirup
1 Eiweiß
2 cl Zitrone (frisch gepresst)
Crushed Eis

Glas:
Longdrink

Alle Zutaten erst mit dem Stabmixer ohne Eis mixen. Dann in den Shaker geben und mit Eiswürfeln nochmals shaken.