Weiter Musik Program Events Team Kontakt
Der Fernsehturm in Bremen
Bild: Radio Bremen

Hier könnt ihr uns hören Frequenzen

Aus Versehen an der Frequenz gedreht? So findet ihr uns wieder:

UKW

UKW Bremen: 101,2 MHz
UKW Bremerhaven: 100,8 MHz

Kabel 

Kabel Bremen: 89,65 MHz
Kabel Bremerhaven: 94,8 MHz

Wenn ihr Bremen Vier plötzlich nicht mehr über Kabel empfangen könnt, führt einfach einen neuen Sendersuchlauf durch. Vielleicht wurde seitens Kabel Deutschland mal wieder ein Kanaltausch vorgenommen.

Satellit

Die Programme von Radio Bremen werden über Satellit europaweit ausgestrahlt (einschließlich Kanaren und Azoren).

Ab dem 20. Juli 2021 sendet Bremen Vier auf:

Transponder 39, Frequenz 11,053 H, SR 22000, FEC 2/3, DVB-S2 – 8PSK

Bis Ende 2021 wird das Hörfunkangebot des Transponders 93 abgeschaltet.

Zur Aktualisierung oder Neueinrichtung empfehlen wir euch, am Receiver einen Sendersuchlauf vorzunehmen. Eine Übersicht über die Satellitenfrequenzen findet ihr auf den Datenblättern von Astra Digital.

Digitalradio DAB+

Außerdem ist Bremen Vier über DAB+ im Bremen-Vier-Land auf Kanal 6D zu empfangen. Dafür benötigt ihr allerdings ein digitales Antennenradio. Der Empfang ist abhängig von der Ausbausituation des Sendernetzes sowie der individuellen Empfangssituation. Eine Karte mit genauen Angaben zu den empfangbaren Programmen in den jeweiligen Regionen bietet die Website dabplus.de.

Empfang über das Internet (Livestream)

Den Livestream könnt ihr am einfachsten unten auf jeder Bremen-Vier-Webseite erreichen.

Ihr könnt den Livestream aber auch mit einem Internetradio oder einem externen Player auf euren Rechner empfangen. Der externer Player muss MP3 abspielen können, zum Beispiel der Windows Media Player oder der VLC-Player.

Ihr benötigt dafür folgende Internet-Adresse:

  • https://icecast.radiobremen.de/rb/bremenvier/live/mp3/128/stream.mp3 (verschlüsselt).
  • http://icecast.radiobremen.de/rb/bremenvier/live/mp3/128/stream.mp3 (unverschlüsselt).

Livestreams mit einer geringeren Bandbreite

Zusätzlich bieten wir sogenannte "Low-Quality-Livestreams", also Livestreams mit einer geringeren Bandbreite von 64 kbps, an. Diese Livestreams sind generell bei geringem Bandbreitenempfang (mobil oder wenn viele Personen auf dieselbe Internetleitung zugreifen) oder bei einem Anbietertarif mit gedeckelter Download-Kapazität sinnvoll.

  • https://icecast.radiobremen.de/rb/bremenvier/live/mp3/64/stream.mp3 (verschlüsselt).
  • http://icecast.radiobremen.de/rb/bremenvier/live/mp3/64/stream.mp3 (unverschlüsselt).

Webchannel

HeuckZeug:

  • https://icecast.radiobremen.de/rb/webchannel3/mp3/128/stream.mp3 (verschlüsselt).
  • http://icecast.radiobremen.de/rb/webchannel3/mp3/128/stream.mp3 (unverschlüsselt).

Spezial:

  • https://icecast.radiobremen.de/rb/webchannel2/mp3/128/stream.mp3 (verschlüsselt).
  • http://icecast.radiobremen.de/rb/webchannel2/mp3/128/stream.mp3 (unverschlüsselt).

Rockt:

  • https://icecast.radiobremen.de/rb/webchannel8/mp3/128/stream.mp3 (verschlüsselt).
  • http://icecast.radiobremen.de/rb/webchannel8/mp3/128/stream.mp3 (unverschlüsselt).

Bremen Vier Livestream & aktuelle Sendung.

Die Bremen Vier Spätschicht Mit Pit Kröger

Montags bis freitags ab 19 Uhr

Die Bremen Vier Spätschicht
Die Bremen Vier Spätschicht
  • Als nächstes läuft:

  • Um 20:45 Uhr läuft: Alfie Templeman Hello Lonely
  • Die Bremen Vier Spätschicht
  • Davor lief:

  • Um 20:39 Uhr lief: Billie Eilish Chihiro
  • Um 20:34 Uhr lief: Macklemore mit Ryan Lewis Can't Hold Us
  • Um 20:31 Uhr lief: Lena Loyal To Myself
  • Um 20:28 Uhr lief: James Hype mit Miggy Dela Rosa Ferrari
  • Um 20:24 Uhr lief: Ariana Grande We Can't Be Friends (Wait For Your Love)
  • Um 20:20 Uhr lief: Casper Alles Endet (Aber Nie Die Musik)
  • Um 20:17 Uhr lief: Empire Of The Sun Music On The Radio
  • Um 20:14 Uhr lief: Alle Farben mit James Carter Wanna Dance
  • Um 20:11 Uhr lief: flowerovlove Boys
  • Um 20:08 Uhr lief: ClockClock Over